Community Management
Blog

Warum Sie internes Community Management betreiben, es aber nicht so nennen sollten

Ein intensiverer Austausch unter den Mitarbeitern ist Ziel eines jeden Social Intranets oder Digital Workplaces. Die Vorteilsversprechen dieser verbesserten Kommunikation sind vielschichtig und prinzipiell auch gerechtfertigt. Ebenso bekannt wie die Vorteile ist jedoch auch die Erkenntnis, dass Zusammenarbeit und Austausch nicht von alleine stattfinden, nur weil eine Plattform mit entsprechenden Funktionen bereitgestellt wird.
Damit die Mitarbeiter kontinuierlich ihr Wissen teilen und dauerhaft durch Arbeiten in vernetzten Communities effizienter werden, sind begleitende Kommunikationsmaßnahmen, vor allem aber entsprechendes “Community Management” notwendig.

READ MORE →