Weiterlesen

Herausforderung Intranet. Zwischen Informationsvermittlung, Diskussionskultur und Wissensmanagement

„Ein Intranet ist so komplex wie heutige Unternehmen“ – so lauten die einleitenden Worte der Autoren, die mit ihrem Buch kompetente Hilfestellung für die Herausforderung von Intranet-Projekten geben. Dabei verzichten sie vor allem auf komplizierte, technische Details und widmen sich den zeitlosen Fragestellungen und Herausforderungen.

Basis des Buches bilden Praxisbeispiele und Umfrageergebnisse aus Schweizer Unternehmen, wobei die organisatorischen und kulturellen Fragen in Bezug auf Intranet durchaus universelle Gültigkeit haben.

Neben der Geschichte und dem Status quo von Intranets werden zunächst aktuelle Buzzwords vorgestellt und voneinander abgegrenzt – eine sehr hilfreiche Orientierung im Dschungel der Begrifflichkeiten wie Enterprise 2.0, Digital Workplace, Social Intranet & Co.

Im Anschluss wird das optimale Vorgehen bei Intranet-Projekten vorgestellt. Dazu liefern die Autoren eine Übersicht der Phasen – vom Vor-Projekt bis zum Go-Live – mit dazugehörigen Aufgaben und Arbeitspaketen. Im Kapitel zum Change Management werden das Thema Unternehmenskultur und die Frage nach den Ursachen für Veränderungsresistenz beleuchtet und Veränderungsmaßnahmen mit konkreten Beispielen zur Umsetzung vorgestellt.

Ein sehr umfassender Teil widmet sich den aktuellen Anwendungsbereichen eines fortgeschrittenen Intranets. Darüber hinaus wird das Organisationskonzept mit den vier wesentlichen Elementen Rollenmodell, Governance, Leistungsindikatoren und Redaktionskonzept vorgestellt.

Auch Entwicklungen, die zukünftig Einfluss auf Intranets haben werden, sind im abschließenden Ausblick thematisiert.

Ein sehr übersichtlicher und verständlicher Leitfaden, der einen hilfreichen Rundumblick bietet.

Meier, Stefanie / Lütolf, Daniel / Schillerwein, Stephan (2015) | Springer Fachmedien, Wiesbaden | 151 Seiten | 24,99 € | ISBN-13: 978-3-658-05440-3

Buch bei amazon bestellen

Previous post

Freetaxi Plus als weltweit erstes Social Network zur Vernetzung von Taxifahrern

Next post

Das Intranet von BT Berlin Transport