News

Fraunhofer IAO sucht Erfolgsrezepte für Intranet und herausragende Beispiele

Das Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO beschäftigt sich derzeit mit der Frage, was ein erfolgreiches Intranet ausmacht und wie es Unternehmen gelingt, dieses aufzubauen und einzuführen. Daher untersucht das Fraunhofer IAO im Rahmen der Studie »Intranet Insights 2015« besonders erfolgreiche und herausragende interne Plattformen. Alle Unternehmen mit bestehenden Intranetlösungen sind dazu eingeladen, an der Untersuchung teilzunehmen. Der Bewerbungsschluss zur Teilnahme an der Studie ist der 30. November 2014.

Das Ziel der Studie besteht darin, herausragende Intranet-Projekte vor dem Hintergrund ihrer Strategie und Zielstellung, Plattform und Technologie, Inhalte und Funktionalitäten sowie Organisation und internen Prozesse zu analysieren. Im Mittelpunkt der qualitativen Studie stehen interne Unternehmensplattformen, die sich durch ihr Konzept, ihre Architektur, ihre Akzeptanz oder ihre Wirkung auf die Unternehmenskultur in besonderer Weise hervorheben. Vor allem die persönlichen Erfahrungen bzw. »Lessons learned« aus diesen Bereichen sollen mit in die Studienergebnisse einfließen. Die internen Unternehmensplattformen werden dabei in den jeweiligen Unternehmenskontext eingeordnet sowie auf die entsprechenden Hauptzielgruppen der Plattform und die Nutzungsszenarien bezogen. Diese Vorgehensweise ermöglicht es, Stärken und Schwächen, Chancen und Grenzen und damit bedeutende Verbesserungspotenziale interner Plattformen zu identifizieren.

Interessierte Unternehmen können sich bis 30. November 2014 bei Johannes Jüngst, Web Application Engineering, Fraunhofer IAO melden.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Previous post

Veranstaltungstipp: Workshops und Praxistage zum Thema Social Intranet

Next post

Ein Intranet, gut durchdacht wie ein Musterhaus