News

EHI-Studie “PR im Handel 2016″ erschienen

Die Ergebnisse der EHI Studie “PR im Handel 2016 sind erschienen. Die Befragung von PR-Verantwortlichen zu Strategie und Trends der Handelskommunikation zeigt: Die Digitalisierung erfordert eine Anpassung der Öffentlichkeitsarbeit.

Neue Meinungsmacher mischen die Medienlandschaft auf und die Rezeption von Information folgt anderen Regeln.  PR-Profis des Handels stellen sich auf die Veränderungen ein, indem sie der Gesellschaft und auch den eigenen Mitarbeitern/innen – nicht zuletzt in sozialen Netzwerken – auf Augenhöhe begegnen.

Die Studie zu Status quo und Entwicklung der PR im Handel stellt der Branche Benchmarks für Vergleichsmöglichkeiten zur Verfügung. Die Ergebnisse geben einen Überblick über Organisation, Strategie und Instrumente der PR im Handel und liefern einen Ausblick auf die Trends und Themen der Zeit.

Mehr zur Studie beim EHI Retail Institute

Previous post

Vier Tipps für mehr Authentizität in der Intranet-Kommunikation

Next post

Neues Mitgliederportal vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement auf Basis von tixxt